Das Projekt für die Frauen des Lwengo Districts unterstützt Frauen jeden Alters dabei selbstständig zu sein. Oft sind die Frauen komplett abhängig von ihren Ehemännern und wenn die Ehe zerbricht oder der Partner stirbt, sind sie meist unfähig selbstständig für sich und ihre Kinder zu sorgen, was zusätzlich durch gesellschaftliche Strukturen erschwert wird. Daher versucht dieses Projekt Frauen darin zu bestärken selbstständig zu sein. Dies wird praktisch umgesetzt, indem die Frauen gemeinschaftlich ein kleines Zubrot zum Haushaltseinkommen beitragen. Momentan bestehen zwei Gruppen:

Eine Frauengruppe fertigt mit Hand traditionelle Haushaltsgegenstände an, wie Teppiche, Schalen, Schüsseln und Taschen.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Eine Frauengruppe fertigt Papiertüten an. Plastiktüten sollen, nach dem Vorbild des Nachbarlandes Rwanda, zeitnah aus dem Verkauf genommen und durch Papiertüten ersetzt werden. Die Papierbögen werden auf verschiedene Größen zugeschnitten, mit Leim geklebt und dann an den Einzelhandel verkauft.